Stefan F.

Eliten regieren die Welt – und die Gemeinde. Wer diese Eliten sind und wofür sie kämpfen, das bestimmen in demokratischen Gesellschaften zunächst die Wahlberechtigten.

Wie leicht die Reichen reicher werden oder sich Einzelne auf Kosten der Gemeindebewohner bereichern, wie viel die Herkunft über die eigenen Möglichkeiten bestimmt oder doch das persönliche Können und um wie viel wichtiger gemeinsame und nachhaltige Ziele gegenüber einem ständigen Gegeneinander zur Nutzenmaximierung Einzelner sind – das können wir mitbestimmen.

Ich will, dass unsere Kinder in einer friedlichen und gesunden Umwelt aufwachsen. Ich will, dass sie Raum in ihrem Heimatort haben, um Freunde zu treffen, Sport zu machen und einfach Spaß zu haben. Jung und Alt soll dabei kein Gegensatz sein, sondern sich gegenseitig bereichern.

Und ich will, dass wir alle rasch und unkompliziert mit den Öffis nach Wien, Tulln oder sonst wohin (und von dort auch wieder retour) kommen.

Dafür setze ich mich gerne ein – parteiunabhängig gemeinsam mit allen, denen das auch wichtig ist.

zum Team