Autor: Josef Baum

Bebaung I: Berge kreißten, ein Mäuslein ward geboren

So sah es noch bis vor kurzem in der Wintergasse 39 in Purkersdorf aus. Das kleine Haus links bleibt bestehen. Die Villa wurde geschliffen: Hier, neben der Russischen Botschaft, sind 48 neue Wohnungen geplant. Der neue Bebauungsplan beschäftigt sich leider nicht damit, wie hier umwelt- und verkehrsgerecht gebaut werden könnte. Der Eigentümer ist eine Firma, die einem ÖVP Nationalratsabgeordneten gehört

Weiterlesen